Alfa Forum Schweiz  

Zurück   Alfa Forum Schweiz > Smalltalk / News > Alfa Romeo
Benutzername
Kennwort
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2008, 10:29
Benutzerbild von Alfapazzo
Alfapazzo Alfapazzo ist offline
Freak
 
Registriert seit: 05.07.2002
Beiträge: 1.733
Standard Neues Alfa Buch !

Liebe Alfisti
Ein Freund aus Österreich hat auch ein interessantes Buch geschrieben, welches
demnächst erscheinen wird und neben Alfa Romeo Fans auch diejenigen der Formel 1 anspricht.
Es handelt über den Staubsauger-Brabham Alfa, der bei seinem ersten Rennen einen Sieg erringen konnte!




Der Autor:
Franz Kratochvil wurde 1967 in Wien geboren, und bereits in früher Kindheit war sein Interesse für schnelle Autos zu erkennen. Als im Elternhaus endlich der erste SW-Fernseher verfügbar war, verfolgte er Niki Lauda live. Von da an liess ihn die Formel 1 nicht mehr los. In den späteren siebziger-Jahren erlebte er diesen Rennsport wohl am intensivsten. Den frühen Italien-Urlauben verdankt er eine gesunde Liebe zu den italienischen Autos der siebziger und achtziger Jahre. Mit dem „Mailänder Sportwagen Club“ oganisiert er jährliche Rennveranstaltungen, in erster Linie für Autos der Marke Alfa Romeo…

Das Buch:
Es geschah am 17. Juni 1978: der 8. Lauf zur Formel 1 WM sollte eine Eintragung in die Geschichtsbücher nach sich ziehen. Im Starterfeld stand ein Rennwagen, den die Welt zuvor noch nie gesehen hatte. Am Steuer sass der österreichische Doppelweltmeister Niki Lauda, er kämpfte die bis dahin überlegenen Lotus nieder und gewann diesen schwedischen Grand Prix mit eindrucksvollem Vorsprung. Was war das für ein Auto, das hier bei seinem allerersten Einsatz bereits einen überlegenen Sieg einfahren konnte? Und warum durfte der Brabahm Alfa Romeo BT 46 B an keinem weiteren Rennen mehr teilnehmen, obwohl er vollkommen regelkonform war?
Das Buch erläutert die genaue Funktion der Bauteile des Boliden, wie er zu seinem Beinamen „Staubsauger“ kam und warum dieses Modell trotz ursprünglicher Fehlkonstruktion der Kühlung doch noch ein Erfolgsmodell wurde. Es beschreibt auch die Hintergründe der damaligen Richtung der Formel 1 Konstruktionen und berichtet über die verzweifelten Versuche von anderen Teams, hier eine effektive Alternative zu finden. Und es wird auch der Frage nach gegangen, wie es der damalige Brabham-Teamchef Bernie Ecclestone schaffte, die Erfolgskombination Lauda – Ferrari zu trennen und den Österreicher für seinen Rennstall zu gewinnen! Mit vielen Farbbildern und seltenen Vorserienfotos dieses aufsehenerregenden Formel 1 Renners!
Die gesamte Entwicklung, sowie einen ausführlichen Überblick über das Rennwochenende mit allen Details kann man auf ca. 150 Seiten nachlesen. Auch sind ca. 180 Farbfotos zu bewundern, die in dieser Form noch nicht veröffentlicht wurden.

Man kann das Buch also bereits ab sofort bestellen:
Als Subskriptionsbestellung (Vorbestellung) um € 22,-
Offizieller Verkaufspreis in den Buchläden: € 24,90. (ab ende Februar)
Bestellungen bei Interesse bitte direkt beim
Autor: Franz.Kratochvil@telekom.at
oder beim Verlag:office@egoth.at

Ich habe jedenfalls schon 1 Exemplar für mich reserviert.
Saluti
Alfapazzo
__________________
.
My name is Pazzo...Alfapazzo

Alfapazzos Alfisti Shop: www.alfapazzo.ch



Mit Zitat antworten
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Das Alfa Forum Schweiz ist das Gemeinschaftsforum von alfisti.ch, Quadrifoglio.ch, alfaromeo-classic.com und der Squadra Sportiva Classica