Alfa Forum Schweiz  

Zurück   Alfa Forum Schweiz > Technik > Aktuelle Modelle und Newtimer
Benutzername
Kennwort
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2013, 18:24
milleenove milleenove ist offline
Member
 
Registriert seit: 16.02.2003
Beiträge: 33
Standard Alfa 147 GTA Zahnriemenwechsel

hallo zusammen

muss den zahriemen an meinem 147 gta wechseln und suche das notwendige spezial-werkzeug dazu. kann mir jemand weiterhelfen? kennt jemand der mir sowas auslehnen könnte? oder evtl. wo ich sowas kaufen könnte?

vielen dank für eure tipps...

gruss

milleenove
__________________
Alfista si nasce!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2013, 09:11
Benutzerbild von alfa_146
alfa_146 alfa_146 ist offline
Freak
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 1.378
alfa_146 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

...gehst am besten (so habe ich es mal gemacht, wo das Geld knapp war) zu einer bzw. deiner Garage des Vertrauens und fragst dort Mechaniker ob sie dir für 2-3 Tage auslehnen könnten, gibst noch grosszügiges Trinkgeld und gut ist!

Wo sonst du das Spezialwerkzeug herbekommst, ist mir nicht bekannt!

Wieviel KM hat dein GTA?
__________________
147 GTA
2x 75 2.0 TS Limited Edition
Fiat Coupe 20V Turbo Plus
155 2.0 TS
33 1.4 Sportwagon
Renault Laguna 2.0 S
Ducati 748 S
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2013, 09:12
Benutzerbild von alfa_146
alfa_146 alfa_146 ist offline
Freak
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 1.378
alfa_146 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

....in welchem Loch der Schweiz ist dein Sitz?
__________________
147 GTA
2x 75 2.0 TS Limited Edition
Fiat Coupe 20V Turbo Plus
155 2.0 TS
33 1.4 Sportwagon
Renault Laguna 2.0 S
Ducati 748 S
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.02.2013, 12:40
milleenove milleenove ist offline
Member
 
Registriert seit: 16.02.2003
Beiträge: 33
Standard werkzeug 147 gta

hallo...vielen dank für dein tip, ich wohne in solothurn. vertrauensgarage habe ich leider keine, da ich persönlich schon lange keinen alfa mehr fahre. das fahrzeug gehört meiner tochter und wir haben es vor kurzem erworben.

gruss

milleenove
__________________
Alfista si nasce!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2013, 20:07
volker hauser volker hauser ist offline
Freak
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 1.291
Standard

hallo mich. s.

du braucht kein spezialwerkzeug für den zahnriemenwechsel.
habe letzte woche einen an einem 156 gta gewechselt.
aber du brauchst handgelenke mit 7facger verstellung.
wenn du schon dran bist kontrollier die auslassnocken.
da hat alfa immer noch defizite.

gruss volker
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.03.2013, 00:00
milleenove milleenove ist offline
Member
 
Registriert seit: 16.02.2003
Beiträge: 33
Lächeln dich gibts auch noch...

hallo volker, schön wieder mal von dir zu hören, rsp. lesen...habe das werkzeug erhalten, da ich keine 7fach verstellbare handgelenke habe...:-).es blieb leider nicht nur beim zahnriemenwechsel, die ventile waren nach dem reissen des riemens angestanden, somit köpfe runter und alles neu machen. naja..that's alfa....

lieber gruss...m
__________________
Alfista si nasce!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2013, 23:20
volker hauser volker hauser ist offline
Freak
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 1.291
Standard

hallo m.

selbiges gilt für dich lange nichts mehr gelesen!
deine tochter fährt gta .-)

das war doch das kleine mädchen mit der riesigen stofftiersammlung....
oh vergeht die zeit.


sind sie ventilführungen auch geplatzt in den köpfen?
normalerweise ist das so wenn die ventile sich verbiegen.

schau dir auch mal die auslassnockenwellen an.
in meinem fall waren da etliche nocken spitz zugelaufen.
die alfa werkstätten wechseln in der regel die zahnriemen ohne
die ventildeckel abzunemen und sehen das nicht und lassen ihre kunden so weiterfahren.
warum ist dein z-riemen gerissen? überfällig an km oder zu alt an jahren.
die spannrollenlager sind oberanfällig in diesem system. sind fast alle recht fest auch wenn die intervalle eingehalten werden.
alfa halt.....

gruss volker

Geändert von volker hauser (05.03.2013 um 23:33 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.03.2013, 15:32
milleenove milleenove ist offline
Member
 
Registriert seit: 16.02.2003
Beiträge: 33
Standard ...die zeit vergeht...

hallo volker...ja das ist die kleine und sie fährt schon auto, ist auch schon 21...;-))..der gta ist ihr 2. auto...resp. alltagsauto...kinder..ansonsten fährt sie audi tt...das auto habe ich so vor 6 wochen erworben. riemen aufgrund vom alter gerissen. wir haben die köpfe gemacht, alle ventile neu, und natürlich die ventildeckel abgenommen und alles kontrolliert. die arbeit mache ich mit einem kollegen selber. eine alfa werkstatt kommt bei mir, bei den preisen und nicht immer zufriedenstellende arbeit, nicht in frage. das vehikel hat jetzt fast einen neuen motor, inkl. wasserpumpe, kühler, vordere flexrohre usw...ist halt alfa, wenn du mal anfängst hört es fast nicht mehr auf....

wenn du mal wieder in der gegend bist, melde dich, gehe was trinken, würde mich freuen...

lg..m
__________________
Alfista si nasce!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.08.2013, 15:56
sirmike sirmike ist offline
Member
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 19
Standard

Zitat:
Zitat von volker hauser
du braucht kein spezialwerkzeug für den zahnriemenwechsel.
habe letzte woche einen an einem 156 gta gewechselt.

Das ist Bastel. Wahrscheinlich braucht man auch keine Tastuhr...
Grundlegend geht es zwar ohne Werkzeug, doch korrekt gemacht ist das nicht. Hatte schon diverse Fiats und Alfas auf dem Platz gehabt mit Tupflack markiereten Nockenwellenräder, bei denen die Steuerzeiten daneben waren.

Im ernst jetzt. Macht die Dinger richtig oder gar nicht.


Zitat:
Zitat von alfa_146
Wo sonst du das Spezialwerkzeug herbekommst, ist mir nicht bekannt!

z.B. hier:

http://ricambi.alfisti.net/product_i...-2-V6-GTA.html
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.08.2013, 17:32
Benutzerbild von alfa_146
alfa_146 alfa_146 ist offline
Freak
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 1.378
alfa_146 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von sirmike
Das ist Bastel. Wahrscheinlich braucht man auch keine Tastuhr...
Grundlegend geht es zwar ohne Werkzeug, doch korrekt gemacht ist das nicht. Hatte schon diverse Fiats und Alfas auf dem Platz gehabt mit Tupflack markiereten Nockenwellenräder, bei denen die Steuerzeiten daneben waren.

Im ernst jetzt. Macht die Dinger richtig oder gar nicht.




z.B. hier:

http://ricambi.alfisti.net/product_i...-2-V6-GTA.html


Es geht ohne die massgeschneiderten Werkzeuge, aber es ist mühsam, zieht an den Nerven und eine blutige Angelegenheit,(an den Unterarmen:-)) jedenfalls bei mir..

Daher ist es ein Vorteil wenn man diese auf Mann hat, aber Volker hat grundsätzlich Recht, machbar ist es und mit gewisser Routine und Erfahrung sicherlich kein Problem


P.S Dachte er würde eher etwas ausleihen wollen, daher kam mir dies spontan nicht in den Sinn.. aber Danke, jetzt weiss ich's wieder!
__________________
147 GTA
2x 75 2.0 TS Limited Edition
Fiat Coupe 20V Turbo Plus
155 2.0 TS
33 1.4 Sportwagon
Renault Laguna 2.0 S
Ducati 748 S
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:35 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Das Alfa Forum Schweiz ist das Gemeinschaftsforum von alfisti.ch, Quadrifoglio.ch, alfaromeo-classic.com und der Squadra Sportiva Classica